Micronora ist der ideale Ort, um zu entdecken, was Sie brauchen!

Sie sind ein Fachkunde im industriellen Bereich und möchten:

  • neue Errungenschaften und Know-how entdecken

  • neue Kontakte ausfindig machen

  • Technologiebeobachtung betreiben

  • Partnerschaften auf- und ausbauen

  • von einem internationalen Angebot an innovativen Lösungen profitieren

  • Ihre Lieferanten treffen

Messebadge-Antrag

Nischenmesse par Excellence

Die Micronora ist eine sehr spezifische Messe in den Bereichen Präzision, Miniaturisierung und Integration komplexer Funktionen, die für die Ausführung zunehmend intelligenter Produkte unerlässlich sind. Sie ist die einzige Messe in Frankreich, die eine solch außergewöhnliche Präsentation von innovativen technologischen Verfahren bietet.

Dank des Lösungstransfers zwischen den verschiedenen Industriesektoren findet die Mikro-Nanotechnologie Anwendung in allen spitzentechnologischen Sektoren, die immer kleinere, immer präzisere und immer intelligentere Verfahren erfordern.

Auf 25.000 m² Ausstellungsfläche stellen die Aussteller, von denen 35 % aus dem Ausland kommen, hochqualitative und vielfältige Innovationen vor: Von Forschung und Entwicklung über Zulieferarbeiten bis zur Produktionstechnologie.

Sie finden bei der Messe folgende Aktivitäten:

MIKROTECHNISCHE ZULIEFERARBEIT
(Stanzen, Automatendrehen, spanende Bearbeitung, Werkzeugbau, Mikroelektronik usw.)

  • Feinmechanik
  • Stanzen, Formen, Werkzeugbau
  • Einspritzen, Kunststoff-Metall-Verbindungen, Werkzeugbau
  • Maschinelle Bearbeitung, Mikrobearbeitung, Automatendrehen
  • Additive Fertigung
  • Behandlung und Nachbehandlung
  • Packungsdesign, Mikroverbindungstechnik, Schnittstellenverbindung, Mikromontage, Leiterplatten
  • Elektronische und optoelektronische Schaltungen
  • Prototyperstellung von Schaltungen
  • Mikrostellglieder, Mikrosensoren und Mikrodisplays
  • Robotik und Automatisierung (Entwicklung, Ausführung)
  • Konstruktionsbüro
  • Engineering, Forschung und Transfer von mikrotechnischer Technologie
  • Messtechnik, Messungen, Kontrolle
  • Industriedienstleistungen (Materialprüfung, Mechanikversuche, Software …)
  • Nanotechnologie
Die detaillierte Nomenklatur mikrotechnische Zulieferarbeit herunterladen

PRODUKTIONSTECHNOLOGIE (Maschinenbau, Verkauf von Maschinen), INDUSTRIEBEDARF & DIENSTLEISTER (Handel)

  • Maschinen mit dazugehöriger Ausrüstung
  • Industriehandel und -bedarfsartikel
  • Rohstoffe und Rohlinge
  • Dienstleistungen für die Industrie (Audit, Schulung, Zertifizierung)
  • Organismen und sonstige Institutionen
Die detaillierte Nomenklatur Produktionstechnologie, Industriebedarf und Dienstleister herunterladen
Alle Märkte sind davon betroffen :

Die innovationsbegierigen Mikrotechnikindustrien gehen mit noch größerem Eifer daran, Produkte anzubieten, die es vor einigen Jahren noch nicht gab, oder bereits erprobte Produkte weiter zu verbessern. Damit lassen sich zahlreiche neue Märkte erschließen.

Bereiten Sie Ihren Messebesuch vor

Im Jahr 2022 starten wir eine Hybrid-Ausgabe der Messe: Als Präsenzveranstaltung, als virtuelles Event oder beides, Sie haben die Wahl

Plattform e.micronora

Sie möchten die Messe besuchen?
Beantragen Sie online Ihren Badge.

Messebadge-Antrag

Für die Vorbereitung Ihres Besuchs finden Sie hier die Ausstellerunternehmen

Entdecken Sie die Aussteller 2022
Plattform e.micronora
Messebadge-Antrag
Entdecken Sie die Aussteller 2022